Yachtcharter in Kalkara, Malta

Kalkara ist eine kleine und recht charmante Stadt auf Malta, die den Großen Hafen im Osten der Insel erblickt. Der Name der Stadt stammt von dem Brennofen für Kalk, das seit den Römern in Malta zum ersten Mal erwähnt wird. Der Große Hafen von Kalkara ist umgeben von den Buchten Rinella und Kalkara Creek und zwei Halbinseln, Bighi und Ricasoli. Diese nahegelegenen Buchten und Halbinseln sind die ideale Basis, um einen Chartertörn in Kalkara zu buchen und eine aufregende Bootsfahrt zu beginnen.

Benötigen Sie Hilfe ?

Kontaktcenter
Wir rufen Sie gerne zurück
E-Mail an uns
Per Skype anrufen
Wenn Sie Hilfe rund um Ihren Segelurlaub brauchen, kontaktieren Sie uns!
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 365 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis Clipper 473
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 450
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 520 Grand Large
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 360 GL - 3 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Jeanneau 53 - 5 + 1 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Cyclades 43.4
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 45 - 4 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 40
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Jeanneau 53
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria C45 Holiday
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 410 Grand Large
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 412 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 45
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 36
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 48
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bali 4.1 - 4 + 2 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 50 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 439
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 439
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 37 - 3 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 410 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 455
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Cyclades 50.5 - 5 + 1 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 520 GL - 4. cab
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 36
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 460 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 410 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 50
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 410 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 382 GL - 3 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 42 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 50 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 46 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 520 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 360 GL - 3 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 40
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bali 4.1 - 4 + 2 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 50 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 50 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 421
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 365 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 455 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 50 Family - 6 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 46 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 450 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 421
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 48 - 5 cab.

Nach oben scrollen

Was spricht für Kalkara?

Kalkara ist bekannt durch den Bootsbau, insbesondere durch die maltesischen Designs von Dghajsa und Barklori. Die einheimische Bevölkerung organisiert und beteiligt sich an traditionellen Bootsrennen und Regatten, die oft mit dem gleichen Boot durchgeführt werden, welches sie selbst gebaut haben. Der Schwerpunkt dieser Veranstaltungen liegt rund um den großen Hafen und zieht auch die Aufmerksamkeit der internationalen Segelgemeinde auf sich, nicht zuletzt dank der hervorragenden maritimen Infrastruktur, über die der Hafen verfügt. Die Regatten finden in der Regel im September und März statt.

Was Sie auf Ihrem Yachtcharter in Kalkara unternehmen und besichtigen können?

Kalkara ist trotz seiner relativ geringen Größe ein kulturell bedeutsamer Ort. So wurde beispielsweise die Festung Fort Ricasoli an der Spitze der Halbinsel Rinella gebaut, um den Hafen vor feindlichen Angreifern zu schützen. Eine weitere Festung ist die Rinella Battery aus dem 19. Jahrhundert mit der Hauptattraktion, der Armstrong 100 Tonnen Kanone. Zu den sakralen Baudenkmälern gehören die "Kapelle unseres Erlösers" aus dem 15. Jahrhundert, die Erste Pfarrkirche und die heutige Pfarrkirche. Das traditionelle Kalkaraer Fest des lokalen Schutzpatrons St. Joseph wird hier alljährlich ausgerichtet. Zu erwähnen sind auch die beiden Villen, die Villa Bighi aus dem 17. Jahrhundert, in der heute die Internationale Schule für Restaurierung untergebracht ist, und die Villa Portelli, eine altertümliche Sommerresidenz des lokalen Adels. Trotz vieler altertümlicher Denkmäler wacht Kalkara auch über die Zukunft und entwickelt derzeit unter dem Namen Smart City einen hochmodernen Technologiepark, nach dem Vorbild ähnlicher Modelle in Dubai.

Segelsaison - Wann sollte man in Kalkara chartern?

Die wärmste Zeit in Kalkara ist im August, in dem die Höchsttemperaturen schwindelerregende 35 Grad Celsius erreichen können. Juli und September sind ebenfalls sehr warm, aber nicht so heiß wie der August; nur 30 Grad am Tag und 20 Grad in der Nacht. Um der Hitze aus dem Weg zu gehen, ist der beste Reisezeitraum Mai oder Oktober, wo es nicht ganz so heiß ist, das Meer aber noch badetemperatur hat. Zudem sind die Preise etwas niedriger und die Besucherzahlen sind wesentlich geringer. Die niederschlagsärmsten Monate in Kalkara sind Juli, Juni und Mai. Der Wind in Kalkara ist in der Regel moderat, einige Windgeschwindigkeiten im März und November erfordern erfahrene Segler am Ruder. In der Hochsaison sind natürlich auch die Preise für Charter, Liegeplätze und Segelyachten höher.