Geld-zurück-Garantie bei Covid 19 für die Saison 2021

Alle Boote mit dem grünen Band und dem Hinweis "Geld-zurück-Garantie bei Covid 19 für 2021" können ab sofort sorgenfrei gebucht werden: kostenlose Stornierung möglich bei geschlossenen Grenzen, vorgeschriebener Quarantäne oder erforderlichem PCR-Covid 19-Test bei der Rückkehr nach Hause, gilt auch wenn das Charterziel zur Risikozone erklärt wird:


- keine Anzahlung bis zum 15.01.2021 erforderlich
- am 15.01.2021 sind nur 20% des Gesamtbetrages zu zahlen
- die restliche Ratenzahlung ist bis zu 35 Tage vor dem Charterzeitraum zu leisten

Yachtcharter auf den Britischen Jungferninseln

Der Segelgeist wird geweckt sobald man die Liebe zum Meer erlebt welche auch in den Einheimischen steckt. Sie lauschen dem Meeresrauschen, kümmern sich um das Meer und mit etwas Glück lernen auch Sie bei einem Segeltörn um die Jungferninseln dem Meer zuzuhören. Mit jeder Windböe treiben Sie Ihre Segelyacht in unerforschte und abgelegene Buchten und genießen Sie die beeindruckenden Ausblicke vom flackernden Meer und dem Sonnenschein.

Benötigen Sie Hilfe ?

Kontaktcenter
Wir rufen Sie gerne zurück
E-Mail an uns
Per Skype anrufen
Wenn Sie Hilfe rund um Ihren Segelurlaub brauchen, kontaktieren Sie uns!
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 50
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 50
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 450F
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 450F
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 52F - 6 cab
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bali 4.0
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 42

Nach oben scrollen

Warum Sie von den Britischen Jungferninseln aus eine Yacht chartern sollten!

Es gilt, die vollkommene Oase der Ruhe zu finden: die Jungferninseln. Die Britischen Jungferninseln - umgeben von Wasser und Licht, lichtdurchflutet am Tag und strahlend in der Nacht. Die seemännische Tradition der Menschen auf den Jungferninseln hat eine lange Tradition.

An den Sandstränden der Jungferninseln sonnenbaden, den Wellen lauschen, die sanft an das Ufer fallen und Rum trinken. Was will ein Seefahrer mehr? Auch ein großes Seeschiff zu einem vernünftigen Preis würde ausreichen! All dies und noch mehr finden alle, die dem Ruf der Britischen Jungferninseln zu folgen wagen.

Was Sie auf Ihren Yacht-Charter in den Britischen Jungferninseln sehen und erleben können

Die Britischen Jungferninseln sind die Bootshauptstadt der Karibik und verfügen über moderne maritime Anlagen zur Reparatur, Wartung und zum Bau von Booten. Die Betreuung von Privat- oder Charterbooten auf den Jungferninseln erfolgt schnell und professionell. Die logistische und infrastrukturelle Ausstattung erfüllt die strengen Kriterien der internationalen Segelgemeinde in den Marinas der Britischen Jungferninseln. Zu diesen Inseln gehören Tortola, die größte Insel, Virgin Gorda, Anegada, Josh Van Dyke und über 50 weitere kleinere Inseln. Das Meer um die Jungferninseln ist ein Paradies für Taucher. Korallengärten, Riffe, Schluchten, Schiffswracks, Höhlen und viele mehr warten entdeckt zu werden - der tropische Garten Eden unter Wasser. Nach ausgedehnten Tauchgängen ist das Insel-Hopping in Richtung der Leeward Islands eine ausgezeichnete Alternative für alle, die Spaß beim Schnorcheln und Einkaufen wünschen.

Segelsaison - wann man in den Britischen Jungferninseln chartern sollte?

Die Preise einer gecharterten Yacht auf den Britischen Jungferninseln variieren stark, je nach Saison und je nachdem ob es sich um einen Bareboat- oder Charter mit Skipper handelt. Für ein bestmögliches Segelerlebnis empfiehlt es sich, Ihr Schiff einige Monate im Voraus zu buchen, da die meisten Charterunternehmen spezielle Angebote und Rabatte für Frühbucher anbieten. Segler werden alle typischen Charakteristika eines tropischen Klimas vorfinden - konstante und beständige Temperaturen, weder zu warm noch zu kalt. Die Meerestemperaturen sind ebenfalls sehr beständig. Der Wind ist in der Regel ruhig und mäßig, außer in der Hurrikansaison, die man am besten meidet. Die Hurrikansaison beginnt im Juni und dauert bis November und erreicht ihren Höhepunkt zwischen August und Oktober. Wenn Sie planen, um die Britischen Jungferninseln während der Hurrikansaison zu segeln, ist es ratsam eine umfassende Versicherungspolice abzuschließen.