Yachtcharter in Arona, Teneriffa, Spanien

Arona liegt im Archipel der Kanarischen Inseln und ist das wichtigste Reiseziel im südlichen Teil der Insel Teneriffa. Santa Cruz, die Hauptstadt der Insel, nicht einmal 60 Kilometer von Arona entfernt und ist sowohl ein abgelegenes Urlaubsziel als auch ein dynamischer und abenteuerlustiger Ferienort. Relativ unberührt vom Tourismus, aber immer noch etwas von dem kolonialen architektonischen Charme bewahrend, bietet Arona alles, was sich Segler und Reisende wünschen können, einschließlich gutem Essen, Unterhaltung, kunstvoller und natürlicher Schätze und hervorragender Angebote für Mietboote und Charteryachten.

Benötigen Sie Hilfe ?

Kontaktcenter
Wir rufen Sie gerne zurück
E-Mail an uns
Per Skype anrufen
Wenn Sie Hilfe rund um Ihren Segelurlaub brauchen, kontaktieren Sie uns!
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 382 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis Clipper 423 - 4 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 42 i
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 412 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Elan 434 Impression
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 43-4
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 46 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 46
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 512 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bali 4.0 - 4 + 2 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 419
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 46 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 460 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 46
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 40
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis Clipper 393
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 519
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 50 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 51
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 419
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 44 i
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 409
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 42i
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria 37 Cruiser
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Sun Odyssey 44i
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 450 - 4 + 2 cab.
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Elan 434 Impression 1
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Lagoon 380 S2
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Oceanis 43-3
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Dufour 412 GL
Echtzeitpreis & Verfügbarkeit
Bavaria Cruiser 45 - 4 cab.

Nach oben scrollen

Was spricht für Arona

Mit mehr als 10 Kilometern Badestränden bietet Arona auch einen spektakulären Blick auf die umliegenden Berge. Die Kanarischen Inseln sind ideal für diejenigen, die eine abwechslungsreiche Begegnung mit kristallklarem Meer, goldweißem Sand, üppig grüner Vegetation, erhabenen Berggipfeln und einer reichhaltigen Kultur suchen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Arona zur zentralen Basis zu erklären, von der aus man ganz Teneriffa erkunden kann.

Was Sie auf Ihrem Yachtcharter in Arona unternehmen und besichtigen können ?

In Arona gibt es vier Gebiete, die jeder Besucher sehen und erleben muss. Playa de las Américas ist für die schönen Strände, dem unberührten Wasser und einer Vielzahl von attraktiven Wassersportanlagen bekannt. Los Cristianos ist eine charmante Kleinstadt und das wichtigste Einkaufszentrum mit einem geschäftigen Hafen, der viele Boote und Yachten beheimatet. Los Cristianos ist auch der Ort, an dem die meisten kulturellen Veranstaltungen stattfinden, wie das Festival von San Antonio mit seinen traditionellen Tänzen, Paraden und Feuerwerken. Die Küste von Las Galletas-Costa del Silencio ist ein ausgezeichneter Spot zum Tauchen und Schnorcheln, da das Meeresleben in diesem Revier sehr vielfältig ist. Der ländliche Teil von Arona liegt im Landesinneren und bietet einen ganz eigenen Stil für den Urlaub. Das weitere Gebiet von Arona umfasst auch den Parque Las Aguilas mit einem botanischen Garten und einem kleinen Zoo.

Segelsaison - Wann sollte man in Arona chartern ?

Wenn Sie mit einem begrenzten Budget auskommen müssen, ist die beste Zeit für einen Besuch in Arona der Sommer, denn dies ist die Zeit, in der die Preise für Unterkünfte und Dienstleistungen stark sinken. Von April bis Oktober kann es richtig heiß werden, was das kühle Meer noch einladender macht. Neben dem Sommer sind der Frühling und der Herbst ebenfalls ideal, um auf die Kanarischen Inseln zu segeln. Von Dezember bis Januar ist es noch möglich, heiße Tage am Strand oder ein langes Bad zu genießen, wobei der Winter auf Teneriffa besonders mild, regenarm und windig ist.